ur-verbauen

welche Gründe gibt es mich zu mögen?
was bedeutet dieses Mögen eigentlich?
wie kann das Mögen einen Wert haben?