Julius Kuhl

Sehr geehrter Herr Kuhl,

über Schütz, Meat, Dörner, Eccles, Jung, Dueck, Kant, Malik, Taleb, Hobbes, Aristoteles, Drucker, Boethius, Luhmann, Spencer-Brown ..
habe ich zu Ihnen gefunden und
Sie sprechen es leicht aus.

Jede Betrachtung ist ersteinmal ein Blick
durch das eigene Fenster
auf eine Welt.
Alle Ansichten und Meinungen
sind (wenigstens) die Welt.

Logik ist die Suche nach Wahrheit,
ein Machtanspruch
mit anderen Mitteln.

Danke für Ihre authentische und integrative Sicht.