und eigentlich geht es um das was, viel mehr als um das wie

(julia engelmann, stille wasser,

inhalt
nicht form
vielleicht das was man zeigt

kämpft gegen
das eigene ich
das der anderen
mit unlauteren Mitteln
weil jedermans inhalt
nach außen einer form bedarf

doch nur die ist es
der wir werden gewahr
ablehnung inbegriffen

so sagtest du das wie
ist es das wirkt
dein was bleibt ungesehen

wir haben uns gestritten
zerstritten
mein Traum
zerbarst an 2 Wörtern
was wie
verstehen?