wie du vor mir stehst

groß
Deine Hüfte berührt mich und
wartet auf meine Hand

schön
Deine Augen lächeln und
sehen in die Unendlichkeit
eines Momentes

ungebunden

doch
dein Herz
wartet
wie ein Vogel am Ende des Sommers
soll ich jetzt bleiben
oder schon ziehen?
Werden mich meine Flügel tragen?

Ohne Sehnsucht gibt es kein Versprechen.