aufwachen

behutsam lege ich mich zu dir
dein Schlaf bleibt ungestört
verrät mir dein leises Atmen
ich schaue dich nur an
ganz sanft
die mich so entzückende Rundung deines Hinterns
der sich unter der Decke abzeichnet
dein Bein angezogen,
eingerollte Arme, ganz bei dir
doch nicht verkrampft
ich kann nicht anders
muß mich an dich schmiegen
dich umschließen
mit meinem Herzen
Worte finden
zwischen dem Sonnenaufgang und dir