Tschernyschewski

„Das Schöne ist das Leben,
schön ist das Wesen,
in dem wir das Leben so sehen,
wie es unseren Begriffen nach
sein soll; schön ist der Gegenstand,
der in sich das Leben zum Ausdruck
bringt oder uns an das Leben erinnert!“