verweben

(james laughlin, the enlacement)

da ist etwas heiliges beim
Einschlafen von Liebenden ganz nah

aneinander gekuschelt ist es der
Rest einer primitiven Geste

es ist mehr als das zusammen-
kauern von Tieren während des

Sturms ist ein Körper eine Zuflucht
für den anderen diese Umschlingung

ein Gelöbnis für die Zukunft
ein ungebrochenes Versprechen

Blut berührt Blut und
Atem Atem als wären es

Hände die sich berühren und halten.