gesundes Denken

beruht auf Tatsachen und hilft
sich so zu fühlen und zu verhalten
wie man es selbst möchte.

Nicht die Dinge beunruhigen die Menschen,
sondern ihre Meinung über die Dinge.

Man fühlt, wie man denkt.
Erfahrungen prägen unser Denken.