Vertrag-recht

Hoffnung
ist eine Ablehnung der Verfügungsberechtigung
der Seele im Jetzt.

Glaube
ist ein SelbstVerpflichtung
ohne Verfügungsberechtigung
in der Zukunft.

Liebe
ist eine wiederkehrende Schenkung
des Ichs im Erkennen dessen was ist.

Logik
ist der Schmutz
der Zusammengekehrt
eine Rechtfertigung
zum Handeln ergeben soll.