ein Bild

voller Zärtlichkeiten
wollen Deine Farben malen
auf meinem rauen Untergrund

im Dasein stolpern die
Worte dahin, kein einfangen
wenn dann nur eintauchen

Wirklichkeiten, das Jetzt
das geteilte Jetzt.