Warum

tut mir das
Warum am Satzanfang
so weh?

Nur weil dann etwas nicht klar ist
oder ich in Frage gestellt wird?