Festhalten

Viele Seiten des Glücks
hast Du mir gezeigt,
voller blühendem Leben.
Ich habe Deiner Seele
nur Narben gegeben.

Festhalten möchte ich
Dein lachendes Gesicht.
Um es Dir wiederzugeben,
wenn Dir mal nicht danach ist.

In jedem Streit rang ich nur
nach selbstverteidigenden Worten.
Maß ihre Wirkung an Deinem
versteinertem Gesicht.
Brachte Deine traurigen Augen
keine Beachtung entgegen.

Festhalten möchte ich
Dein lachendes Gesicht.
Um es Dir wiederzugeben,
wenn Dir mal nicht danach ist.